Icho Ball | Niederlassung NDL | 2021

Die ersten Worte nach dem Kontakt mit dieser wunderlichen Kugel, einer Bewohnerin war

„was ist denn das für eine tolle Kugel“

Diese, von den Bewohner*innen im Seniorenheim Niederlehme Regine Hildebrandt liebevoll genannte wunderliche Kugel, brachte den Bewohner*innen eine Menge an neuen Möglichkeiten sich zu beschäftigen wie z.B. eine der Möglichkeiten einfach mal den Klängen der Vögel im Wald an einem Sommermorgen zu lauschen

Hinter dieser Kugel verbirgt sich eine Menge an technischer Raffinesse, die gerade älteren Menschen und Menschen mit Demenz, eine reichhaltige Abwechslung bieten und bei der Förderung der Motorik und Kognition behilflich ist.

Eine Steigerung der Lebensqualität und die Erweckung von Emotionen sind dabei Ziele beim Einsatz des Icho` Balls.

Der Icho` Ball, kann je nach Einsatzgebiet und Wunsch entsprechend programmiert und erweitert werden je nach Vorliebe des einzelnen, wobei programmiert in dem Sinne eine einfache Handhabung mit der Fernbedienung zur Programmauswahl bezeichnet.

Dies ist immens von Vorteil da durch die unterschiedlichen Funktionen auf die aktuelle Situation oder auch Stimmung der Bewohner*innen eingegangen werden kann

Zu seinen Eigenschaften zählen farbige Lichtakzente welche positive Impulse hervorrufen können, Vibration die die Feinmotorik fördert und reaktivieren, Klang und Haptik welches bei Bewohnern Anklang findet die in einzelnen oder auch in mehreren Bereichen der Wahrnehmung Einschränkungen haben.

Gemäß dem Motto Bilder sagen mehr als tausend Worte, hier einige Impressionen aus der Beschäftigung mit dem Icho` Ball

 

  • IMG_6636
  • IMG_6637
  • IMG_6639
  • IMG_6640
  • IMG_6643
  • IMG_6647
  • IMG_6648

Warum arbeitest Du eigentlich nicht bei uns ?

Einmal wöchentlich können Sie unser Angebot in Anspruch nehmen und sich an folgenden Standorten kostenlos durch geschulte Mitarbeiter*innen auf das SARS-COV-2-Virus testen lassen.

Weitere Möglichkeiten in unserer Region finden sie hier.

AWO Bürgertests Aushang