TagesheldenJeden 2. Samstag im Monat schlüpfen wir in die Rolle von Nelly und May und besuchen wechselnd auf den einzelnen Ebenen im Seniorenheim Königs Wusterhausen unsere Bewohner und verbringen mit ihnen gemeinsam den Tag.

Dazu lassen wir uns immer besondere Angebote einfallen.

Da das Talent zu malen nicht jedem in die Wiege gelegt wurde, haben wir uns überlegt, Bilder in einer besonderen Maltechnik entstehen zu lassen, die zwar ein gewisses Geschick, aber kein zeichnerisches Können verlangen.
Dank Internet wurden wir schnell fündig. So entstanden Bilder, die die Fan-tasie anregen.

Wir wählten das Angebot - Malen mit Wollfäden - und gestalteten an diesem Tag diverse Bilder in einer großen Runde in der Kreativwerkstatt.

Alle Bewohner hatten dabei viel Freude und staunten, was man mit einem Faden so alles machen kann.

Die kreativen Ergebnisse sehen Sie in unserer Ausstellung im Seniorenheim Königs Wusterhausen.

Wir hoffen, Sie haben beim Ansehen unserer Werke genauso viel Freude wie wir.

Nelly, May und Bewohner des Hauses Königs Wusterhausen, den 22.02.2020