Sollten persönliche Besuche nicht möglich sein, können Sie ab sofort auch per Videotelefonat mit Ihren Angehörigen in Kontakt bleiben. In unseren Niederlassungen stehen dafür Pads zur Verfügung.

Bitte erkundigen Sie sich gern per Anruf oder Mail in der jeweiligen Fachabteilung in Ihrer Niederlassung nach einem Termin für ein Videotelefonat. Wir klären dann gern mit Ihnen die technischen Möglichkeiten und entsprechenden Abläufe.

Probieren Sie es bitte aus! Ihre Liebsten von Angesicht zu Angesicht sprechen und erleben zu können, ist eine wertvolle Bereicherung.

Foto von Anna Shvets von Pexels